Regionale Kinogeschichte

Literatur und mehr zur regionalen Kinogeschichte

 

Veröffentlichungen zur Kinogeschichte von Niedersachsen

Niedersächsische Bibliographie

Bad Nenndorf

Klaus Vohn-Fortagne.
„100 Jahre Kur- und Lichtspieltheater. Bretter, die die Welt bedeuten“
In: „Schwefel, Schlamm und Sole: Beiträge zur Geschichte der Stadt Bad Nenndorf“
Bad Nenndorf, 2009, Band 2,
 S. 68 - 77

Klaus Vohn-Fortagne.
„Als die Bilder laufen lernten: Zur Geschichte des Kinos in Bad Nenndorf“
In: „Schwefel, Schlamm und Sole: Beiträge zur Geschichte der Stadt Bad Nenndorf“,
Bad Nenndorf 2011, Band 3,
S. 72 - 78

Braunschweig

Stefan Vockrodt, Hans Roland Nuß und Edgar Merkel
„Von den ‚lebenden Photographien’ zum Multiplex. Braunschweigs Kinos 1896 bis heute“,
Björn Zelter Verlag, Braunschweig 1997, 120 Seiten
ISBN 3-931727-02-5

Emden

Dietrich Janssen
„100 Jahre Kino in Emden“,
Emden 2012, 68 Seiten

Emsland

Gerd Harpel.
„Die Geschichte des Films (Lichtspiel- und Kinowesen) im nördlichen Emsland“ In: „Aschendorfer Heimatblätter“ herausgegeben vom Heimat- und Bürgerverein Aschendorf/Ems e.V.,
Aschendorf/Ems
2011, Heft 46, S. 3 - 21

Fallingbostel

Wolfgang Brandes.
„Kino in Fallingbostel: Ein Rückblick auf die Kinogeschichte der Kreisstadt“
In: „Jahrbuch. Landkreis Soltau-Fallingbostel“
Fallingbostel
1997 [1996], S. 173 - 180

Göttingen

Geschichte der Göttinger Kinos im Göttinger Tageblatt vom 10.02.2011

Gronau (Leine)

Angelika Grages
„100 Jahre Film: Das Kino in Gronau
In: „Jahrbuch des Landkreises Hildesheim“
Hildesheim
1996, S. 85 - 92

Jessika Meyer-Gruhl.
„Theater und Kino in Gronau“
In: „700 Jahre Gronau (Leine): Festbuch zum Jubiläum“
Gronau 1997,
S. 112 - 120

Hannover

Ausstellung
6.10. – 24.11.1991

Gesellschaft für Filmstudien
„Lichtspielträume. Kino in Hannover 1896 – 1991“
Redaktion: Rolf Aurich, Susanne Fuhrmann und Pamela Müller
Hannover 1991, 196 Seiten

Helmstedt

Mario Schrader
„Kleine Kinos ganz groß. Ein Streifzug durch 100 Jahre Kinogeschichte im Landkreis Helmstedt“
Books on Demand, Norderstedt 2009, 224 Seiten,
ISBN 978-3-8391-1395-0

Hildesheim

Peter Bischoff.
„Zur Geschichte der Hildesheimer Kinos 1898-1945“
In: „Alt-Hildesheim. Jahrbuch für Stadt und Stift Hildesheim“
Hildesheim 1985, Band
56, S. 113-123

Helmut Kommer.
„Filmkultur für junge Leute. Fünf Jahre Kinderkino ‚Sternschnuppe‘ Hildesheim“
Lax, Hildesheim 1989, 172 Seiten
ISBN 3784870139

Ralf Neite und Andreas Hartmann.
„Wo die Bilder laufen lernen: Das neue Thega-Filmcenter Hildesheim“
Gerstenberg, Hildesheim 2008. 64 Seiten,
ISBN 978-3-8067-8712-2

Hans-Jürgen Tast.
„Die ‚Thega‘: Eine Hildesheimer Kinogeschichte“
In: „Hildesheimer Kalender: Jahrbuch für Geschichte und Kultur“
Gerstenberg, Hildesheim
2008, S. 67 - 82

Holzminden

Karl-Heinz Friedrich.
„Die Geschichte der Holzmindener Filmtheater“
In: „Jahrbuch für den Landkreis Holzminden“,
Holzminden 2003, Band 21, S. 145 - 158

Lüneburg

Ricarda Strobel
„Film- und Kinokultur in Lüneburg“
Bardowick Wissenschaftler-Verlag 1993, 260 Seiten
ISBN 3-89153-025-0

Northeim

Ausstellung
30.08. – 28.10.2012

Harald März.
„Kino-Kultur in Northeim“
In: „Northeim im 20. Jahrhundert“ herausgegeben vom Heimat- und Museumsverein für Northeim und Umgebung e.V.
Northeim 2002,
S. 560 - 563

Oldenburg

Ausstellung
25.09.05 – 12.01.06

www.werkstattfilm.de

Judith Protze
„Oldenburger Lichtspiele. Film- und Kinogeschichte(n) der Stadt Oldenburg“
Bibliotheks- und Informationssystem der Universität Oldenburg, Oldenburg 2004, 246 Seiten,
ISBN 3-8142-0891-9
[Das Buch kann hier als PDF nachgelesen werden.]

Osnabrück

Anne Paech
„Kino zwischen Stadt und Land. Geschichte des Kinos in der Provinz: Osnabrück“,
Jonas Verlag, Marburg 1985, 192 Seiten
ISBN 3-922561-25-x

Jürgen Diehl
„Unterhaltung und Propaganda. Osnabrücker Filmtheater im Zweiten Weltkrieg“
In: „Osnabrücker Mitteilungen“,
Osnabrück 2000, Band 105, S. 155 - 199

Ostfriesland

Ausstellung
02.05. – 12.11.1989
in Emden, Aurich, Jever, Leer, Pewsum. Oldenburg und Nienburg

Detlef Hoffmann und Jens Thiele (Hrsg.)
„Lichtbilder – Lichtspiele. Anfänge der Fotografie und des Kinos in Ostfriesland“
Jonas Verlag, Marburg 1989, 360 Seiten
ISBN 3-922561-84-5

Zur Ausstellung erschien auch folgendes didaktisches Begleitmaterial:
Jost Galle, Brigitte Junge und Bernd Poch
„Wer traut sich in die dunkle Kammer?“
Aurich 1989, 60 Seiten

Salzgitter

Barbara Hilker.
„Kino in Salzgitter“
In: „Salzgitter-Jahrbuch“ herausgegeben vom Geschichtsverein Salzgitter,
Salzgitter 1991/92,
Bd. 13/14, S. 284-299

Schneverdingen

Friedhelm Schröder.
„Das Schneverdinger Kino“
In: „Jahrbuch. Landkreis Soltau-Fallingbostel“
Fallingbostel
 2008, S. 133 - 141

Uelzen

Pamela Müller.
„Die Einführung des Tonfilms im Uelzener Central-Theater“
In: „Heimatkalender für Stadt und Kreis Uelzen“
Uelzen
1994, S. 73 - 78

Vechta und Diepholz

Ausstellung

22.08. – 26.09.1999 Vechta

10.10. – 14.11.1999 Syke

Willi Baumann, Reinald Schröder und Hans-Jürgen Wiese
„Kino ist das Größte – Augen auf und rein! Filmgeschichte(n) und regionale Lichtspieltheater. Die Kreise Vechta und Diepholz“
Verlag für Geschichte der Naturwissenschaften und Technik, Berlin und Diepholz 1999, 188 Seiten
ISBN 3-928186-48-5

Verden (Aller)

Lothar und Rebecka Rieck.
„Kino auf dem Lande: Ende der 1940er Jahre bis 1958“
In: „Heimatkalender für den Landkreis Verden“
Verden (Aller) 2005 (2004),
Jg. 48, S. 109 - 113

Walsrode

Ausstellung
30.10. – 29.11.2001

Stephan Heinemann
„Komm, wir geh’n ins Kino! 75 Jahre Kino in Walsrode“
Walsrode 2001, 110 Seiten

Wolfenbüttel

Sandra Donner und Dietmar Dolle.
„Wolfenbütteler Kinos“
In: „Heimatbuch“ herausgegeben vom Landkreis Wolfenbüttel,
Wolfenbüttel 2010,
Jg. 56, S. 73 - 77

Impressum